Login

Dieser Bereich steht nur JAMESTOWN-Vertriebspartnern zur Verfügung.

Login

Dieser Bereich steht nur JAMESTOWN-Kunden zur Verfügung.

Login

Dieser Bereich steht nur JAMESTOWN-Kunden zur Verfügung.

Disclaimer

Die Beteiligungsmöglichkeit ("Beteiligung") wird aufgrund der Regulation S des United States Securities Act von 1933 mitsamt Nachträgen ("Act") nur außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika angeboten. Die Beteiligungsmöglichkeit wird nicht zum Erwerb in den USA oder seinen Territorien oder Besitztümern angeboten, auch nicht dort gebietsansässige Personen oder Gesellschaften, Trusts, Vereinigungen, dem Staat, einer Agentur, Niederlassung, Konto oder anderer Einheit, organisiert oder errichtet nach den Gesetzen der USA oder seinen Territorien oder Besitztümern (eine "US-Person"). Der Verkauf, die Übertragung, die Verpfändung oder andere Verfügungen über irgendeine Beteiligung ist unzulässig, es sei denn sie entspricht der Regulation S des Act, sie entspricht der Registrierung unter dem Act oder sie entspricht einer erhältlichen Registrierungsausnahme; Deckungsgeschäfte mit Beteiligungen können nicht ausgeführt werden, es sei denn sie stimmen mit dem Act überein.

Die hier enthaltenen Informationen stellen kein öffentliches Angebot dar.

The interests being offered in the Partnership (the "Interests") are being offered for sale only outside the United States of America pursuant to Regulations S promulgated under the Securities Act of 1933, as amended (the "Act"). The Interests are not being offered for sale in the United States of America or its territories or possessions, or to any individual residing in, or any partnership, corporation, trust, association, estate, agency, branch, account or other entity organized or incorporated under the laws of the United States of America or its territories or possessions (a "U.S. Person"). The sale, transfer, pledge or other disposition of any Interests is prohibited except in accordance with Regulation S promulgated under the Act, pursuant to registration under the Act, or pursuant to an available exemption from registration, and hedging transactions involving the Interests may not be conducted unless in compliance with the Act.

The Information contained herein does not constitute an offer of securities.

Die hier enthaltenen
Informationen stellen kein
öffentliches Angebot dar.

Lantana South Building, Santa Monica,
JAMESTOWN 28

Informationen zum JAMESTOWN Zweitmarkt

Die Übertragung von Anteilen kann jeweils zum Monatswechsel (Übertragungsdatum) stattfinden.

Vermittlungsauftrag und Legitimationsnachweis
Kauf- und Verkaufsinteressenten können einen Vermittlungsauftrag für einen Kauf / Verkauf von Anteilen auf dem JAMESTOWN Zweitmarkt erteilen. JAMESTOWN wird weder Käufer noch Verkäufer der Anteile und auch nicht Vertragspartner des Kauf- und Übertragungsvertrages. Dieser kommt ausschließlich zwischen dem Käufer und dem Verkäufer zustande. Der Vermittlungsauftrag ist zusammen mit einer beglaubigten Kopie eines gültigen Legitimationsnachweises (Reisepass oder Personalausweis inkl. ebenfalls beglaubigter Rückseite) an JAMESTOWN zurückzusenden.

Preisfeststellung und Zuteilung
JAMESTOWN nimmt von Kauf- und Verkaufsinteressenten limitierte Aufträge mit Höchst- und Mindestpreisen entgegen und listet diese im sogenannten Auftragsbuch. Unvollständige Aufträge, z. B. ohne Preisangabe, werden nicht angenommen.
Aufgrund abgegebener Gebote ermittelt JAMESTOWN einen Monat vor dem jeweiligen Übertragungsdatum den Preis pro Anteil, zu welchem der größte Umsatz erwartet wird (Marktpreis). Der Marktpreis muss nicht dem tatsächlichen Wert der Fondsanteile entsprechen, sondern kann auch deutlich darunter oder darüber liegen. Aufträge, die am ersten Werktag des Vormonats vorliegen, werden bei der Preisfeststellung berücksichtigt. Sofern sich zu unterschiedlichen Preisen ein gleich hohes maximales Umsatzvolumen ergibt, bestimmt sich der Preis nach dem Mittel aus diesen Preisen.
Vermittelt werden nur Aufträge, die dem ermittelten Marktpreis entsprechen. Können zum Marktpreis nicht alle Anteile verkauft bzw. gekauft werden, werden die Aufträge in der Reihenfolge ihres Eingangs bei JAMESTOWN ausgeführt. Sofern ein Auftrag aufgrund der Marktlage nicht vollständig ausgeführt werden kann, findet eine Teilausführung statt. Dabei gelten grundsätzlich für Käufer die Mindestbeteiligungsbeträge sowie weitere Vorgaben hinsichtlich der Beteiligungsgröße des jeweiligen Verkaufsprospektes. Nicht vermittelte Aufträge werden im Auftragsbuch vorgetragen, sofern dies der im Auftrag angegebenen zeitlichen Limitierung entspricht.
Liegt nur ein Gebot auf der Kauf- oder Verkaufsseite vor, bestimmt sich der Preis nach dem Mittel aus diesem Gebot und dem zeitlich zuerst eingegangenen Gebot auf der Gegenseite, sofern sie sich entsprechen.
Zusätzlich können nach erfolgter Zuteilung zum Marktpreis weitere Beteiligungen, die zum Marktpreis nicht vermittelt werden konnten, auf einer anderen Preisbasis vermittelt werden, sofern sie sich entsprechen. Die möglichen Verkäufer und Käufer werden über die Abweichungen vom Marktpreis informiert und können entscheiden, ob die Vermittlung zum abweichenden Preis durchgeführt werden soll.
Kommt es nicht zum Abschluss eines Kaufvertrages oder wird der Kaufvertrag nicht wirksam, können aus dem Auftragsbuch weitere Verkäufer/Käufer, deren Gebote bei der Preisfeststellung zwar vorlagen und ausführungsfähig waren, die bei der Zuteilung jedoch nicht berücksichtigt wurden, nachrücken. Ergibt sich aus dem Kursbuch kein/e zusätzliche/s Angebot/Nachfrage, können Verkäufer/Käufer, deren Gebot erst nach Preisfeststellung einging, nachrücken, sofern die vollständige Abwicklung termingerecht erfolgen kann.

Übertragungsdokumente und Abwicklung
Kauf- und Verkaufsinteressenten erhalten nach Preisfeststellung und Zuteilung sowie US-steuerlicher Freigabe von JAMESTOWN jeweils eine Ausfertigung des Kauf- und Übertragungsvertrages mit Informationen zu den Modalitäten der Vertragsabwicklung sowie zum Vertragspartner. Der Kauf- und Übertragungsvertrag kommt wirksam zustande, insbesondere wenn (i) beide Vertragspartner ihre jeweilige Ausfertigung im Original unterzeichnet und innerhalb von sieben Tagen nach Versand der Ausfertigung durch JAMESTOWN an JAMESTOWN zurückgesandt haben; (ii) der Käufer den Kaufpreis zuzüglich Vermittlungsgebühr auf das von JAMESTOWN benannte Treuhandkonto überwiesen hat und (iii) die Komplementärin der entsprechenden JAMESTOWN Fondsgesellschaft der Übertragung zugestimmt hat. Nach erfolgter Übertragung der Anteile erhalten Verkäufer und Käufer ein Bestätigungsschreiben. Verkäufer erhalten den Verkaufserlös abzüglich der Abwicklungsgebühr sowie der Steuer- und ggf. sonstiger Verbindlichkeiten per Euro-Überweisung ausgezahlt.
Wird der Vertrag aufgrund des Fehlens der in (i)-(iii) aufgeführten Bedingungen oder aus sonstigen Gründen nicht wirksam, so ist der Vertragspartner, der dies zu vertreten hat, verpflichtet, JAMESTOWN für den Nachweis der Kauf- bzw. Verkaufsgelegenheit eine Gebühr in Höhe von EUR 500,00 zu zahlen.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung der JAMESTOWN-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Einverstanden