Login

Dieser Bereich steht nur JAMESTOWN-Vertriebspartnern zur Verfügung.

Login

Dieser Bereich steht nur JAMESTOWN-Kunden zur Verfügung.

Login

Dieser Bereich steht nur JAMESTOWN-Kunden zur Verfügung.

Disclaimer

Die Beteiligungsmöglichkeit ("Beteiligung") wird aufgrund der Regulation S des United States Securities Act von 1933 mitsamt Nachträgen ("Act") nur außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika angeboten. Die Beteiligungsmöglichkeit wird nicht zum Erwerb in den USA oder seinen Territorien oder Besitztümern angeboten, auch nicht dort gebietsansässige Personen oder Gesellschaften, Trusts, Vereinigungen, dem Staat, einer Agentur, Niederlassung, Konto oder anderer Einheit, organisiert oder errichtet nach den Gesetzen der USA oder seinen Territorien oder Besitztümern (eine "US-Person"). Der Verkauf, die Übertragung, die Verpfändung oder andere Verfügungen über irgendeine Beteiligung ist unzulässig, es sei denn sie entspricht der Regulation S des Act, sie entspricht der Registrierung unter dem Act oder sie entspricht einer erhältlichen Registrierungsausnahme; Deckungsgeschäfte mit Beteiligungen können nicht ausgeführt werden, es sei denn sie stimmen mit dem Act überein.

Die hier enthaltenen Informationen stellen kein öffentliches Angebot dar.

The interests being offered in the Partnership (the "Interests") are being offered for sale only outside the United States of America pursuant to Regulations S promulgated under the Securities Act of 1933, as amended (the "Act"). The Interests are not being offered for sale in the United States of America or its territories or possessions, or to any individual residing in, or any partnership, corporation, trust, association, estate, agency, branch, account or other entity organized or incorporated under the laws of the United States of America or its territories or possessions (a "U.S. Person"). The sale, transfer, pledge or other disposition of any Interests is prohibited except in accordance with Regulation S promulgated under the Act, pursuant to registration under the Act, or pursuant to an available exemption from registration, and hedging transactions involving the Interests may not be conducted unless in compliance with the Act.

The Information contained herein does not constitute an offer of securities.

Die hier enthaltenen
Informationen stellen kein
öffentliches Angebot dar.
HomePrivatanlegerProdukteAufgelöste Fonds

Kaufhausgebäude, San Francisco,
JAMESTOWN 15

Aufgelöste Fonds

(Aus der Leistungsbilanz zum 01.01.2017)

Die Qualität eines Initiators zeigt sich in den Ergebnissen bisher aufgelegter Fonds. Dabei steigt die Aussagekraft der Resultate mit der Länge des Betrachtungszeitraums und der Anzahl abgeschlossener Investitionen. Natürlich sind jährliche Vermietungsergebnisse und Ausschüttungen wichtig. Ob ein Investment jedoch insgesamt erfolgreich ist, zeigt sich erst nach der Fondsauflösung, also nach dem Verkauf der Immobilien.

JAMESTOWN hat zwischen 1984 und 2017 insgesamt 30 US-Vermietungsfonds aufgelegt und davon 27 wieder aufgelöst, die alle in vermietete amerikanische Immobilien investierten. Das hierfür benötigte Eigenkapital von insgesamt $ 3,045 Mrd. investierten 71.500 deutsche Privatanleger mit Anlagesummen in der Regel zwischen $ 30.000 und $ 100.000 pro Beteiligung.

An Ausschüttungen aus Vermietungsüberschüssen und Verkaufserlösen erhielten diese Anleger insgesamt $ 6,311 Mrd., das heißt $ 3,2 Mrd. mehr als das investierte Eigenkapital. Bei einer durchschnittlichen Laufzeit der Fonds von rund sechs Jahren ergeben sich durchschnittlich über 19% pro Jahr für den deutschen Anleger bezogen auf das investierte Eigenkapital ohne Agio vor Steuern. Kein Anleger hat mit einem dieser 27 JAMESTOWN Fonds Geld verloren, denn auch der Schlechteste erbrachte durchschnittlich 8,5% pro Jahr. Der beste Fonds, JAMESTOWN 21, hat für dessen 5.400 Anleger aus $ 300 Mio. eingezahltem Eigenkapital Rückflüsse von $ 978 Mio. geleistet, woraus sich über die 6,5-jährige Anlagedauer dieses Fonds durchschnittlich 34,5% pro Jahr errechnen.

Von den fünf aufgelegten JAMESTOWN US-Immobilien Private Equity Fonds wurden bislang vier Fonds mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 1,3 Milliarden US-Dollar wieder aufgelöst. Bei einer durchschnittlichen Kapitalbindungsdauer zwischen 1,4 Jahren und 4,1 Jahren erhielten die Anleger der Fonds JLI 1-3 Gesamtrückflüsse vor Steuern zwischen 115% und 201% jeweils bezogen auf das in den drei Fonds investierte Eigenkapital ohne Ausgabeaufschlag. Hieraus resultieren Ergebnisse vor Steuern zwischen 10,6% und 46,6% jährlich, gemäß IRR-Methode1*. Im November 2016 hat JAMESTOWN den Fonds JAMESTOWN Co-Invest 4 liquidiert. Der Vertrieb war 2006 gestartet, also kurz vor der schweren Finanz- und Wirtschaftskrise. Durch den unermüdlichen Einsatz und das Know-How des Asset Managements konnten den Anlegern 101% des ursprünglich investierten Eigenkapitals ohne Ausgabeaufschlag vor Steuern zurückgezahlt werden. Dies liegt erheblich unter den ursprünglichen Erwartungen, ist aber ein Erfolg angesichts der Tatsache, dass dieser Fonds von der letzten Immobilienkrise betroffen war, und erlaubt weiterhin die Aussage, dass kein Anleger mit JAMESTOWN-Fonds Geld verloren hat.

Diese Gesamtergebnisse sind nach unserer Kenntnis einzigartig für einen Initiator von US-Immobilienfonds für Privatanleger in Deutschland.
------------
*Definition der IRR-Methode siehe Seite 6 der Leistungsbilanz

Übersicht der aufgelösten Fonds:

US-Vermietungsfonds
  Kauf Verkauf Rückflüsse
gesamt
Durchschnittliches
Ergebnis p.a.
SPI 1 Januar 1984 August 1999 240,00 % 8,74 %
SPI 2 Januar 1985 Juli 1998 226,00 % 9,06 %
SPI 3 September 1986 März 1998 201,35 % 8,49 %
SPI 4 Januar 1989 Mai 1999 201,80 % 9,77 %
SPI 5 Januar 1990 September 1998 189,06 % 9,61 %
SPI 6 April 1991 September 1998 176,93 % 9,59 %
SPI 7 November 1991 April 1995 177,10 % 22,03 %
SPI 8 Oktober 1992 September 1998 177,14 % 12,02 %
SPI 9 Januar 1993 September 1998 169,71 % 11,25 %
SPI 10 Januar 1994 Februar 1996 /
August 2002
171,60 % 10,88 %
SPI 11 Juli 1994 Dezember 2004 263,65 % 15,11 %
SPI 12 Januar 1995 Dezember 2004 225,78 % 12,08 %
SPI 13 September 1995 September 2004 274,67 % 18,68 %
SPI 14 Januar 1996 November 2001 161,41 % 9,51%
JAMESTOWN 15 Juni 1996 März 2007 396,67 % 28,55 %
JAMESTOWN 16 Oktober 1996 April 2005 183,09 % 10,01 %
JAMESTOWN 17 Juni 1997 Mai 2004 222,90 % 16,84 %
JAMESTOWN 18 Oktober 1997 Dezember 2011 331,86 % 22,23 %
JAMESTOWN 19 Januar 1999 Dezember 2005 244,93 % 21,70 %
JAMESTOWN 20 August 1999 Juli 2006 173,22 % 9,75 %
JAMESTOWN 21 April 2000 September 2006 326,20 % 34,58 %
JAMESTOWN 22 Oktober 2001 Mai 2006 145,10 % 8,59 %
JAMESTOWN 23 Juni 2002 September 2002 171,12 % 18,03 %
JAMESTOWN 24 September 2003 Juli 2011 252,70 % 28,55 %
JAMESTOWN 25 Mai 2004 Mai 2011 220,70 % 18,12 %
JAMESTOWN 26 Juni 2005 Dezember 2006 140,62 % 23,60%
JAMESTOWN 28 Februar 2013 Deptember 2017 137,61% 10,21%

US-Immobilien Private Equity Fonds
  Kauf Verkauf Rückflüsse
gesamt
Ergebnis in % p.a.
gem. IRR-Methode
JAMESTOWN
Land Investors 1
Mai 1992 März /
August 1993
115,00 % 10,60 %
JAMESTOWN
Land Investors 2
Mitte 1993 August 1994 /
Dezember 1995
201,30 % 46,60 %
JAMESTOWN
Land Investors 3
Frühjahr 1995 September 1998 /
Ende 2001
174,60 % 14,40 %
JAMESTOWN
Co-Invest 4
2006 - 2007 November 2016 101,00 % _

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung der JAMESTOWN-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Einverstanden